Unsere Fußreflexzonenmassage – „The Roots“

Unsere Fußreflexzonenmassage schafft es durch die gezielte Ansteuerung einzelner Zonen des Fußes das Wohlbefinden zu fördern und Beschwerden zu lindern. Entwickelt aus altem Volkswissen, hat sich die Fußreflexzonenmassage mittlerweile zu einer etablierten Therapieform entwickelt, da mit ihrer Hilfe eine Verbesserung sämtlicher Beschwerden im muskuloskelettalen, organischen und seelischen Zustand des Menschen erreicht werden kann. Unsere Füße und Unterschenkel spiegeln unseren sitzenden Körper wider. Verschiedene Zonen des Fußes repräsentieren bestimmte Körperteile. So kann beispielsweise der Nacken- und Halsbereich durch die unteren Bereiche der großen Zehen angesteuert werden. Somit lassen sich allein durch eine Fußreflexzonenmassage Beschwerden in sämtlichen Körperteilen lindern.

Gründe für eine Fußreflexzonenmassage

 

Egal, ob die Ursache für bestimmte Beschwerden bekannt ist, oder ob man diese nicht einer bestimmten Stelle des Körpers zuordnen kann, die Fußreflexzonenmassage ermöglicht eine ganzheitliche Therapie des Körpers. Durch die gezielte Massage einzelner Zonen können stark schmerzende Bereiche auch indirekt erreicht werden und so unnötiger Schmerz durch direkten Druck auf die jeweilige Stelle vermieden werden. Besonders hervorzuheben ist, dass mit einer Fußreflexzonenmassage auch innere Organe angesteuert werden können, die durch eine andere Therapieform nicht erreichbar sind.

Fußreflexzonenmassage am linken Fußrücken
Fußreflexzonenmassage mit beiden Daumen an der linken Fußsohle

Wie wirkt eine Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage fördert die Durchblutung in hohem Maße und verbessert den peripheren Lymphfluss. Selbstheilungskräfte des Körpers werden so aktiviert und verbessern so das Allgemeinbefinden.

Wobei kann eine Fußreflexzonenmassage helfen

  • Schmerzbehandlung
  • Sportverletzungen
  • Probleme des Magen-Darm-Traktes
  • Chronische Atembeschwerden
  • Migräne/Kopfschmerzen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Allergien
  • Schlafstörung
  • Angstzustände
  • Depression
  • Stress
  • Fußreflexzonenmassage mit beiden Händen an der linken Fußsohle